Industrievereinigung
Rollladen-Sonnenschutz-Automation

Als Interessenvertretung der Branchenindustrie gehören der Fachgruppe IVRSA sowohl Unternehmen der Branche als auch der Zulieferindustrie an. Tätigkeitsschwerpunkt der vier untergliederten Fachausschüsse „Markisen“, „Rollladen“, „Raffstoren“ und „Motoren/Steuerung“ liegt in der Auseinandersetzung mit technischen Fragen, Öffentlichkeitsarbeit sowie weiteren Interessenswahrnehmung – stets mit dem Ziel, für Fachhändler und Kunden branchenbezogene Unterlagen wie beispielsweise Richtlinien zu erarbeiten. Diese können z.B. von Sachverständigen bei gerichtlichen Streitfällen eingesetzt werden.

Darüber hinaus arbeiten Vertreter der einzelnen Branchen mit an den umfangreichen Normungsvorhaben auf europäischer Ebene.

 

Auch das Thema Weiterbildung wird in der Branche großgeschrieben: So bedeuten z.B. Gesetzesänderungen die kontinuierliche Weiterbildung von Fachleuten sowie eine Weiterentwicklung der Produkte. Dank ihrer Forschung und Entwicklung sind einige innovative Mitgliedsunternehmen heute sogar führend in Europa.

Tätigkeitsschwerpunkte

Markisen

 

Moderne Markisen bieten weit mehr als reinen Sonnenschutz. Die große Auswahl an Dessins garantiert Gestaltungsfreiheit. Die Integration von Wind- und Sonnensensoren erhöht den Komfort. Und dank innovativer Hightech-Gewebe sind Reinigungsfreundlichkeit und Langlebigkeit garantiert.

Rollladen

 

Hochwertige Rollladensysteme fügen sich harmonisch in die Fassade ein und bieten über den Sonnen- und Sichtschutz hinaus einen klaren weiteren Vorteil: Sie helfen dabei, die Energieeffizienz von Gebäuden zu steigern und Energiekosten zu sparen.

Raffstoren

 

Mit außenliegenden Raffstoren lässt sich die Sonnenstrahlung ins Rauminnere einfach und nutzergerecht steuern – neben optimalem Sonnenschutz bleibt auch die Sicht nach draußen erhalten. Eine vorteilhafte Alternative bieten je nach Anforderung auch wetterfeste und extrem robuste Textilscreens.

Motoren/Automation

 

Hausautomation ist eines der zentralen Branchenthemen – automatisierte Rollladen 
und Sonnenschutzsysteme tragen entscheidend zum „Smart Home“ der Zukunft 
bei – denn sie garantieren Sicherheit, Wohnkomfort und Energieeffizienz.