Kunstwerk Teppich

Die neuen Rugs gehen an den Start: Mit der aktuellen Vinylteppich-Kollektion von Dickson-Constant treten völlig neue künstlerische Formate, außergewöhnliche Kombinationen und besonders brillante Farben an. Neben den skulpturalen Iconic Rugs bleiben natürlich auch die Classic Rugs mit eher zeitlosen geometrischen Formen im Sortiment erhalten. Aber auch hier gibt es Neues. „Im Bereich Iconic bieten wir vier verschiedene Formen an, die Räumen einen einzigartigen Charakter verleihen: die zweifarbigen Varianten Eclipse und Fold sowie die dreifarbigen Kollektionselemente Moon und Tandem“, berichtet Fabian Cichon, Vertriebsdirektor der Dickson-Constant GmbH.

Eclipse erinnert mit ineinandergreifenden Scheiben an ein seltenes Phänomen: die Sonnenfinsternis. Fold, der elegant geschnittene Teppich mit zurückhaltenden Linien, ist inspiriert von der Kunst des Faltens. Moon spielt bei seiner Mondphasen-Idee mit Licht und Schatten, während Tandem auf Überlappungen und damit einen außergewöhnlichen 3D-Effekt setzt. „Jede Form ist in fünf Farbkombinationen und Größen erhältlich“, so Cichon. Bei den Classic Rugs gibt es neben Rechteck-, Quadrat- und Kreisformen eine neue Ellipsen-Variante in Augenform. Bei der Einfassung darf sich der Kunde ebenfalls „austoben“. Ob schmales, breiteres oder fast unsichtbares Finish, aus strapazierfähigem Sunbrella-Acryl, Web-Vinyl oder in High-End-Version, die an luxuriöse Lederarbeit erinnert, die Auswahl ist groß. Sämtliche Oberflächen und Einfassungen bieten laut Fabian Cichon eine außergewöhnlich lange Haltbarkeit, sie sind wasser- und schmutzabweisend, UV-resistent, außerdem frei von Phthalaten und Schwermetallen. Die mit dem Red Dot Design Award, dem Floorscore-Zertifikat ausgezeichneten Teppiche haben Brandschutzqualitäten nach der EU-Norm EN 13501-1 und der US-Norm ASTM E 648. Der Hersteller gewährt eine dreijährige Garantie. „Die Rugs eignen sich für drinnen wie draußen und damit natürlich auch ideal für Übergangsbereiche“, sagt Fabian Cichon. „Etwa wenn eine Hotel-Lounge im gleichen Look gestaltet werden soll wie der angrenzende Pool-Bereich oder die Bar im Freien. Da gehen unsere Rugs doch gerne mit.“

itrs
info@itrs-ev.com