Viele Produkte steuerbar

Weinor-Funkempfänger BiRec ON/OFF

Mit dem neuen Funkempfänger lassen sich nun neben Weinor-Produkten auch andere elektrisch steuerbare Geräte im Garten und auf der Terrasse bedienen.

Nicht nur im Haus freuen sich Eigenheimbesitzer über die bequeme Form der Bedienung per Handsender. Auch im Außenbereich wollen immer mehr Terrassennutzer ihre Geräte komfortabel elektrisch bedienen. Mit der weinor BiConnect-Steuerung ließen sich bisher bereits Markise, LED-Licht und Heizung per Knopfdruck aktivieren. Nun erweitert ein kompaktes Gerät das Portfolio deutlich. Mit dem Funkempfänger BiRec ON/OFF sind jetzt auch weitere Stromverbraucher wie Gartenlampen, Teichpumpen, LED-Lichterketten oder Steckdosen integrierbar. Der Empfänger ist als Einzelteil bestellbar, hat die Schutzklasse IP 64 (staubdicht und gegen Spritzwasser geschützt) und wird außerhalb des Markisengehäuses angebracht. Mitgeliefert wird ein 3-Meter-Anschlusskabel.

Der neue Funkempfänger erweitert also die Möglichkeiten der Steuerungen von Terrassenprodukten enorm. Damit liefern Fachbetriebe ihren Kunden ein überzeugendes Argument dafür, sich für den Einsatz von Weinor-Terrassenlösungen zu entscheiden.

Medienkontakt:
Christian Pätz
weinor GmbH & Co. KG
Mathias-Brüggen-Str. 110
50829 Köln
Mail: cpaetz@weinor.de
Tel.: 0221 / 597 09 265
Fax: 0221/ 595 11 89
www.weinor.de